1
3027
ÖD-News-Überschrift Berichte
modul
1
6182
ÖD-News Überschriften

ÖD-Aktuell - Neuigkeiten für den Öffentlichen Dienst Nachrichten für den Öffentlichen Dienst Hintergründe, Berichte und Meinungen aus dem Öffentlichen Dienst

Lesen Sie aktuelle Nachrichten, Meinungen und Informationen aus und für den Öffentlichen Dienst. Wir fassen alles Neue aus über 40 behördlichen, gewerkschaftlichen und journalistischen Quellen für Sie übersichtlich zusammen. Die BSW-Redaktion liefert dazu Hintergrundberichte, Interviews und porträtiert Köpfe und Institutionen.

Meldungen aus über 40 behördlichen, gewerkschaftlichen und journalistischen Quellen.

Lassen Sie sich per E-Mail zu den wichtigsten Nachrichten und Berichten informieren!

Ja, ich möchte jederzeit widerruflich zu Neuigkeiten aus dem Öffentlichen Dienst informiert werden.

Anmelden


55. Bayernturnier

Finanzbeamte tauschen Büro gegen Sportplatz

Akten und Vorschriften – das ist nur ein Teil der Realität von Finanzbeamten. Beim 55. Bayernturnier zeigen viele von ihnen ihre sportliche Ader. Die Bayerische Finanzsporthilfe e.V. richtet das Event für die Mitarbeiter aus dem Finanz- und Steuerwesen aus und freut sich über Rekord-Teilnehmerzahlen. Die Planung übernimmt Josef Dick.

3 Termine - 6 Orte: 1 Bayernturnier

Seit einem Jahr führen Josef Dick und Sebastian Kellerer als Orga-Leiter in Landshut Gespräche, koordinieren Termine und überblicken den Veranstaltungsplan des 55. Bayernturniers. Josef Dick als Vertreter der Bayerischen Finanzsporthilfe gab 2010 den Anstoß zu dem Sportevent, der seitdem immer mehr Beschäftigte der Finanzverwaltung anlockt. In diesem Jahr findet er gleich an drei Terminen und an insgesamt sechs verschiedenen Orten statt. „Früher gab es für die Kollegen aus der Finanz- und Steuerverwaltung zwei voneinander getrennte Bezirkssportfeste für Süd- bzw. Nordbayern. Die Idee, beide Programme zu einem großen Bayernturnier zusammenzufügen, wurde positiv aufgenommen. 2011 fand die Veranstaltung das erste Mal so statt, wie wir sie heute kennen“, erklärt Dick.

Das Drachenboot-Rennen als Höhepunkt

Erstmals in diesem Jahr feiert ein ganz besonderes sportliches Highlight, auf das sich ein Großteil der über 2.100 angemeldeten Teilnehmer freut, Premiere. „Wir sind glücklich, das Drachenboot-Rennen anbieten zu dürfen“, heißt es von dem Organisator. Ursprünglich stammen die sehr langen und offenen Paddelboote aus China und bestechen durch ihre aufwendige Bemalung sowie Dekoration. Beim letzten Deutschlandturnier der Finanzämter ist Dick auf diese Disziplin aufmerksam geworden und nun werden 28 Teams, bestehend aus 600 Teilnehmern, gegeneinander in den imposanten Booten antreten.

Mit dem BSW Erinnerungen schaffen

Auch BSW wird zum ersten Mal mit einem Stand vor Ort sein. Der rege Informationsaustausch und der direkte Kontakt zu den Mitarbeitern bietet Gästen sowie Sportlern die Gelegenheit, mehr über die Arbeit des Beamtenselbsthilfewerks zu erfahren. Außerdem wird BSW am 9. Juli mit einer Fotobox präsent sein. Alle Teilnehmer können sich hier für Erinnerungsfotos in Pose bringen.

Gut für Gesundheit und Teamgeist

„Das Bayernturnier liegt uns sehr am Herzen, da wir nicht nur sportliche Wettkampftage gestalten, sondern auch die Gesundheit der Kollegen fördern möchten. Gerade die tägliche Arbeit im Sitzen führt immer häufiger zu gesundheitlichen Problemen. Wir bieten bereits seit Jahren Rückenschule oder auch Zumba an und dieser Event fügt sich sehr gut in unser Gesundheitsmanagement ein“, erläutert Josef Dick. Neben dem gesundheitlichen Aspekt profitieren die Akteure auch von einem stärkeren Zusammenhalt. „In der lockeren Atmosphäre, bei Bratwurst und einem kühlen Getränk, sind in den letzten Jahren bereits viele Kontakte entstanden und die Teilnehmer nutzten die Chance zum privaten und fachlichen Austausch“, zeigt sich Dick von dem teambildenden Effekt begeistert. Das 55. Bayernturnier ist ein Event, das für jeden etwas bietet, doch es geht auch noch größer: Beim Deutschlandturnier werden vom 8. bis 10. September 2016 Finanz-Beschäftigte aus der ganzen Republik in Neuss aufeinander treffen. Ähnliche Veranstaltungen werden übrigens auch für Beamte der Polizei im Rahmen der Deutschen Polizeimeisterschaften in der Leichtathletik oder auch für die Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung ausgetragen.


Hier das vielfältige Sportprogramm im Überblick:


Datum Disziplin Ort Zeit
8. Juli 2016
Beachvolleyball Beacharena München 13:30 Uhr
Bowling Dream-Bowl Palace, Unterföhring 14:30 Uhr
Minigolf Dream-Bowl Palace, Unterföhring 14:40 Uhr
Darts Dream-Bowl Palace, Unterföhring 16:00 Uhr
Kicker Dream-Bowl Palace, Unterföhring 16:15 Uhr
Bowling Dream-Bowl Palace, Unterföhring 18:00 Uhr
Siegerehrung Dream-Bowl Palace, Unterföhring 22:00 Uhr
9. Juli 2016
Kegeln Damen Landshut 7:30 Uhr
Kegeln Herren Landshut 7:30 Uhr
Fußball (Gruppen D, E) Altdorf 8:00 Uhr
Fußball (Gruppen F, G) Ergolding 8:00 Uhr
Fußball (Gruppen A,B,C) Landshut 8.25 Uhr
Golf Landshut 8:30 Uhr
Tischtennis Landshut 9:00 Uhr
Schießen Landshut 9:00 Uhr
Laufen Landshut 9:15 Uhr
Stockschießen Landshut 9:30 Uhr
Volleyball Landshut 9:30 Uhr
Schach Landshut 10:00 Uhr
Siegerehrung Landshut 16:00 Uhr
15. Juli 2016
Drachenboot Oberschleißheim 8:30 Uhr
Siegerehrung Olympia-Regattastrecke Oberschleißheim 18:00 Uhr


  • Finanzbeamte, Bayerische Finanzsporthilfe e.V., Finanz- und Steuerwesen, Bayernturnier, Finanzverwaltung, Finanzamt, Öffentlicher Dienst