• 75€

MEDIRENTA

Beihilfe – leicht gemacht! lautet das Motto unseres Partners. Er bietet Beamten und deren Angehörigen einen Komplett-Service rund um die Themen Beihilfe-, Kranken- und Pflegekosten-Abrechnungen. BSW-Mitglieder sparen zusätzlich.

Das bietet MEDIRENTA

Abrechnungsservice für Beihilfe, Kranken-, Pflegekosten

So erhalten Sie Ihren Vorteil online

Wichtig: Sagen Sie Ihre 10-stellige Mitgliedsnummer selbständig beim Abschluss Ihres Mandantschaftsvertrages an. Eine nachträgliche Erfassung ist nicht möglich. Nur so ist eine korrekte Verbuchung Ihres BSW-Vorteils garantiert. Nach Abschluss Ihres Mandantschaftsvertrages wird Ihnen die Einrichtungspauschale in Höhe von 75 Euro auf Ihrem Mitgliedskonto gutgeschrieben. Der BSW-Vorteil ist nicht mit anderen Vorteilen kombinierbar.

Über MEDIRENTA

MEDIRENTA übernimmt für ihre Mandanten alle Formalitäten rund um Beihilfe-, Kranken- und Pflegekosten-Abrechnungen. Rufen Sie die Experten von MEDIRENTA direkt an: 030 / 27 00 00!

Beihilfe und Krankenkosten – Ihr Anspruch und die korrekte Erstattung

Gesundheit ist ein hohes Gut. Krankheit dagegen kann sehr belastend und teuer sein – erst recht, wenn Pflege und Betreuung ins Spiel kommen. Das wissen besonders Beihilfeberechtigte, Privatversicherte und deren Angehörige. Denn schnell sammeln sich Verordnungen, Belege, Bescheide und Kosten an – ebenso wie Fragen, Formulare und viele Anträge. Hier bietet MEDIRENTA umfassende Hilfe und konkreten Rat und nimmt den Betroffenen all diese Sorgen und Nöte ab.

Besonders wichtig wird dieser Komplett-Service, wenn der Hauptanspruchsberechtigte selbst ausfällt. Mit rund 40 Jahren Erfahrung und der nachgewiesenen Kompetenz in der Beihilfeberatung sowie im Abrechnungsservice ist MEDIRENTA die bundesweite Nummer Eins. Durch persönliche Beratung, schnelle und verlässliche Abwicklung und gute Kontakte zu nahezu allen beteiligten Stellen hat MEDIRENTA Vertrauen erworben, auf das Sie bauen können. MEDIRENTA ist amtlich zugelassen zur Rechtsdienstleistung als Beihilfeberater gemäß Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG).