1
3027
ÖD-News-Überschrift Berichte
modul
1
6182
ÖD-News Überschriften

Servicethemen, Partnerfirmenvorstellungen & Berichte

Wir möchten Sie rundum informieren und veröffentlichen auf dieser Seite wissenswerte Berichte und Interviews in den Themenbereichen Gesundheit, Finanzen, Haus & Garten, Mode und Beauty sowie Berichte rund um den öffentlichen Dienst. Zudem stellen wir Ihnen einige ausgewählte Partner in Partnerfirmenporträts vor.

Lassen Sie sich per E-Mail zu den wichtigsten Nachrichten und Berichten informieren!

Ja, ich möchte jederzeit widerruflich zu Neuigkeiten aus dem Öffentlichen Dienst informiert werden.

Anmelden

Einfach & sicher

Sie können Ihre Newsletter-Bestellung jederzeit widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

So widerrufen Sie die Einwilligung zum werblichen E-Mail-Empfang:

Aus einer E-Mail heraus:

... durch Klick auf „Abmelden".

Über unseren Kundenservice:

BSW Verbraucher-Service GmbH
Josephsplatz 8
95444 Bayreuth
Telefon: 0800 279 2582 (gebührenfrei)
Telefax: 0921 802 300
E-Mail: info@bsw.de

Zufriedenheitsbefragung

Öffentliche Verwaltung schneidet gut ab

Die Ergebnisse der Zufriedenheitsbefragung zu behördlichen Dienstleistungen des Statistischen Bundesamtes liegen vor. Laut dieser halten die meisten Befragten die Behörden für unbestechlich und neutral. Bestwerte gab es auch für die Kompetenz der Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter.


Auch über die Erfahrungen mit Behördengängen gibt die Befragung Aufschluss. So war die Zufriedenheit bei Eheschließungen, Umzugs- und Fahrzeuganmeldungen besonders hoch. Ein massiver Abfall war jedoch bei Arbeitslosigkeit und finanziellen Problemen zu erkennen. Staatsminister Dr. Helge Braun, Koordinator der Bundesregierung für Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung, forderte alle Betroffenen auf, die Ursachen zu analysieren und nach Möglichkeit zu verbessern.

Die Befragung führte das Statistische Bundesamt im Rahmen der Regierungsinitiative „amtlich einfach – Staat der kurzen Wege“ durch. Auf einer Skala von - 2 (sehr unzufrieden) bis + 2 (sehr zufrieden) liegt der Gesamtindikator bei 1,06.

Hier finden Sie die Pressemitteilung des Statistischen Bundesamtes (PDF)

Weitere Informationen zur Pressekonferenz im Rahmen der Zufriedenheitsanalyse finden Sie hier

Ergänzende Informationen zur Regierungsinitiative „amtlich einfach – Staat der kurzen Wege“ und zu den untersuchten Lebenslagen finden Sie auf der Seite www.amtlich-einfach.de


  • Beamte, Öffentliche Verwaltung, Befragung, Ansehen, Statistisches Bundesamt